Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.
Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Hier finden Sie mehr Informationen: Datenschutzerklärung

Aktuelles

07.10.2009
wir haben eben die traurige Nachricht bekommen, dass Angi heute nach einem Schlaganfall
eingeschläfert werden musste.
Ihr kennt Angi als die liebevolle Therapie-OES-Hündin, die zusammen mit OES-Schwester Bonnie und
Frauchen Angelika alte und kranke Menschen besucht und dadurch Licht und Liebe in die Herzen
bringt.
Angi, wir sind zusammen mit Angelika und Bonnie sehr traurig, dass du nicht mehr in dieser Welt bist,
und wir danken dir von Herzen für deine Liebe zu den Menschen und deine Hilfe. Sehr viele einsame
Menschen, denen du ihre Welt erhellt hast, trauern um dich und werden dich nie vergessen.
04.10.2009
hochwertige Büromöbel, Besprechungszimmer- / Esszimmermöbel, Gefriertruhe, einen ganz ausge-
fallenen Zimmerbrunnen, und manches andere findet ihr HIER,
alles fast wie neu, aber super günstig !!
21.09.2009
ab sofort können unsere ausländischen Freunde unsere Seiten in ihre Muttersprache übersetzen
lassen und dadurch die Texte noch besser verstehen :-))))
Ich hoffe, es funktioniert bei allen Besuchern ! Mein eigenes Opera lässt sich noch nicht überreden,
aber bei Modzilla und auch im Internet Explorer gehts super gut !!
Also viel Spaß !!
14.09.2009
Schnick-Schnack-Angebote ( auch Möbel und Geschirr / Glas ) findet ihr unter "Figurensammlung"
und dann ganz nach unten scrollen
.
Viel Spaß !! Bei Interesse und / oder Fragen mich bitte anmailen / anrufen :-)
01.07.2009
+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++

wie wäre es, wenn du jeden Monat 1.000 € bekommst, einfach so ..., bedingungslos ...,
einfach nur weil es dich gibt auf dieser schönen Welt ???????????????

Und nicht nur du bekommst diese 1.000 €, sondern JEDER Mensch, einfach so ....

Wenn dir das gefallen würde und wenn es dich interessiert, wie das funktioniert und was damit
alles auf dieser Welt besser wird, DANN schau dich bitte unbedingt in Joytopia um.
Lies, verstehe, staune und sag es all deinen Freunden weiter, auch deinen
( vermeintlichen ) Feinden :-)).
Es gibt hier die Videoaufzeichnungen des Vortrages von Bernd Hückstädt ( Joytopia ) auf dem
Symposium Geldreform 09 in Innsbruck im Juni 2009.

Je mehr Menschen das verstehen und sich dafür entscheiden, desto eher können wir uns unseren
Talenten und Fähigkeiten widmen und damit unser Leben glücklich und erfüllt LEBEN !!
Dorian, Anna, Bjarne und ich sind dabei, ganz klar !!!!!!!  Und du ?

+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++wichtig+++
27.06.2009
heute haben wir gefeiert, denn unser Janosch ist heute vor 16 Jahren bei Panni
( Dr. Anna Kovàcs  / Crystabelle`s ) in Budapest geboren worden. Leider hat Panni
im Moment keine website. Ich danke dir, liebe Panni für diesen traumhaft lieben und
bezaubernden Freund und Seelengefährten !!
Er ist jeden Tag bei mir, ich weiß es !!
22.06.2009
Dorian und ich waren gestern in Süpplingen ( Elm ) zur Ausstellung der DOESC-LG Niedersachsen,
einfach mal wieder "Manegenluft" schnuppern. Dori hat dort 2 x ( 1996 + 1997 ) BOB gewonnen
und durfte damit den wunderschönen Silberpokal jeweils für 1 Jahr "ausborgen".

Viele liebe und bekannte Gesichter waren dort, und Dorli freute sich über jedes Streicheln und
jedes liebe Wort, aber noch mehr über jeden Happs Bratwurscht :-))

Ich konnte fast meine gesamte Sammlung an Plüsch-Bobtails unter die Fans bringen, sogar der
Richter, Mr. Barrie M. Croft ( GB ), hat einen Zottel für seine Nichte erstanden :-)).
10% des "Umsatzes" flossen gleich in die Kasse der LG; danke Martina, Ralf und allen fleißgen
Helfern, eure Ausstellung ist immer so schön familiär gemütlich, wir kommen gern !!

Michaela und Bandit waren auch dabei, und den Riesenpott nehmen schon zum 3. Mal mit:
Anja, Mario und diesmal ihre Giggels. Ich habe mich soooo gefreut, dass Anja ihre Bambi mit
gebracht hatte, sie ist 2 Monate älter als Dorli und auch super gut drauf. Wir haben uns fest für
nächstes Jahr Süpplingen verabredet !! Hastes gelesen, lieber Gott ?? !! Dankeeee :-))))

Ihre Heimfahrt bis fast runter zum Bodensee haben Daniela, Thomas und Tom in Süpplingen
unterbrochen und uns ein bisschen Gesellschaft geleistet. Tom ist ein total Süßer und der Bruder
von Michaelas Minnie. Wir haben uns sehr gefreut, dass ihr hier ward !! und bis bald !!!!
19.06.2009
seit den letzten Einträgen ist so viel passiert, Schönes und auch Trauriges.
Sobald es die Arbeit zulässt, hole ich alles auf, im Moment nur das Wichtigste:

Schwesterlein Momo und Dorian durften am 06.06. ihren 14. !!!!!!!!!! Geburtstag feiern !!
Aus "Zeitgründen" leider nicht zusammen ......, warum sind wir immer soooo beschäftigt ???
Ganz plötzlich wissen wir dann, was WIRKLICH wichtig ist im Leben  !!!!!
Bilder von Dorli folgen, Hackfleischtorte auch ...., ganz schlechtes Gewissen hab` ....


Wir trauern sehr um Jessy, unsere Patenhündin ( 01.03.2002 - 13.06.2009 ) und
wie ein schlimmer Schock traf uns die traurige Nachricht, dass Momo so kurz nach ihrem
Geburtstag ganz plötzlich über die Regenbogenbrücke gegangen ist ( 06.06.1995 - 15.06.2009 )


Wir sind noch ganz fassungslos und fühlen mit Monika und Wolfgang und den beiden
Kameradinnen von Momo, Geenee und Arriba
.
20.02.2009
Anna und Bjarne hatten ein freundschaftliches Treffen mit unserer Lieblings-Dr.Ulli.
Bjarne wurde unter Narkose HD ( Hüfte ) und ED ( Ellenbogen ) geröntgt: ALLES SUUUUPER !!
HD A und ED 0 !! Perfekte Gelenke !!


Anna hat 3 Mamatumore entfernt bekommen; durch 7 Spinnengift-Spritzen waren sie schon
sehr gut abgekapselt. Ich konnte sie dann abends abholen und nun schlafen alle Beide
noch ganz gemütlich die Reste der Narkose aus, auf dicken dry-bed und unter einer weichen Decke.
Dorian passt gut auf ( und schnarcht mit :-)) )


Iris hat Anna und Bjarne super gut und sehr achtsam auf die heutigen Untersuchungen und
Behandlungen vorbereitet, danke Iris !!
Und beiden hat es deutlich spürbar geholfen !!
28.01.2009
heute feiert Zag seinen 1. Geburtstag !!!!
Seit nun 4 Tagen lebt er in seiner neuen Familie an der Ostsee
und Bjarne hat seinem Freund
Zag einen Brief geschrieben, damit der sich nicht so alleine in der Fremde fühlt.
Zag hat sich aber eine total liebe Familie  gesucht, mit der er nun ganz viel Äktschen macht :-)
Alles Liebe für dich, Zag und für deine Leute :-)
26.01.2009
Kassensturz !
Ich hatte Jessy versprochen, 10% der Einnahmen aus meinen Sammlungsverkäufen
an spikinet zu schicken, und das habe ich heute mal ausgerechnet:
Ich habe jetzt nicht nur die Verkäufe seit dem 05.11.2008 ( als mir spontan die Idee kam ) gerechnet,
sondern ALLE seit Beginn meiner Aktion.

Verkäufe gesamt ( ohne Portokosten ) 1.767,50 € davon 10 %  =  176,75 €
eine liebe Bobtailfreundin hatte ihre Rechnung nach oben aufgerundet, der "Überbetrag" sollte direkt
als Spende an spikinet gehen = 18,50 €, sind also 195,25 €.
Diesen Betrag runde ich nach oben auf 200 € auf, plus Patengeld für Jessy = 25 €, plus meine
monatliche zusätzliche Spende für die Quarantänestation = 25 €,
ergibt summa summarum: 250,00 € !!! Gut oder gut ??? :-))
Und sofort überwiesen .... gute Taten sollten wir stets sofort erledigen, die machen auch am
meisten Spaß !

Ich freue mich sehr darüber, Johannes, Karin und dem Clan dieses Geld zur Verfügung stellen zu
können, danke allen, die schon ein paar Figuren adoptiert haben und ich hoffe natürlich auf
viele weitere Bobtail- / OES- und Schnickschnack-Fans !!!

23.01.2009
ein Tag voller Liebe, voller Erinnerungen, voller Dankbarkeit, aber ich bin auch sehr traurig.

Heute vor einem Jahr ist unser geliebter Janosch zurück geboren worden ins Universum.
Ich WEIß, dass er als mein Seelengefährte bei mir ist, aber trotzdem fehlt er mir, einfach
so zum streicheln, kuscheln und schmusen ...

Sein Platz hinter dem Esstisch ist nach wie vor frei, kein anderer Hund hat sich jemals darauf
gelegt, auch nicht für ein paar Minuten, bis vor kurzem ist auch keiner dort durch gegangen.

Die Hunde haben sich darein gefunden, dass sie nun selbst für Ruhe und Gelassenheit im Rudel
sorgen müssen, dass kein Jani mehr hier ist, der das allein einfach durch sein Hiersein schafft.
Dorian hat wieder einen Halt im Leben gefunden und es geht ihm gut, dafür bin ich unendlich dankbar.

In den letzten Tagen und besonders heute haben wir ganz viele Kerzen brennen, die uns mit ihrem
warmen Licht Trost, Kraft und Zuversicht schenken, auch dafür danke.

Janosch hatte mich vor einem knappen Jahr auf spikinet aufmerksam gemacht und dabei hat er sich
etwas gedacht. Und wenn es nur war, dass wir Jessy als Paten unterstützen, aber ich glaube,
wir können dort noch viel mehr helfen .... , das wird die Zeit zeigen.

Mein Herzelhund, ich liebe dich !!!! und ich danke dir  für alles, was du mich gelehrt hast ....
15.01.2009
das Jahr beginnt mit totalem "Stretch" am Schreibtisch, daher habe ich im Moment leider nicht
DIE Zeit für diese Seite, die ich sooo gerne hätte, und die ich auch brauchte, um endlich
grundlegend weiter zu kommen.
Kommt Zeit, kommen neue Bilder und Geschichten ... *zuversichtlich sei*

Vielleicht mögt ihr in der Zwischenzeit mal ein wenig bei Jessy und ihren Leuten schauen,
da gibt es die Bommels, die von ihrer Erlebnissen erzählen, zum Klauen süß; und die 7 Zwerge,
hier erzählt Mama Clara

24. und 31.12.2008
wir wünschen allen Freunden, Bekannten und Lesern unserer Seiten ein liebevolles Weihnachtsfest
und einen tollen Rutsch in ein
gesundes, erfolgreiches und vor allem friedliches neues Jahr 2009 !!
Mögen alle eure Wünsche und Hoffnungen wahr werden !
Anna hat eine etwas außergewöhnliche Weihnachtskarte gebastelt, die zeige ich euch hier noch ... :-)
01.12.2008
gestern haben Bjarne und ich seine Züchterin Heike ganz bei uns in der Nähe "besucht".
Sie war mit 2 ihrer Hunde in unserer Tierärztlichen Klinik bei unserer Dr. Ulli :-)

Heike hat sich sehr gefreut, Bjarne nach langer Zeit wieder zu sehen und war sehr "zufrieden" :-))
mit ihm. Er hat sich wirklich super gut entwickelt, und Bjarne hat ihr ein Küsschen auf die Wange
gegeben, interessanter aber war natürlich die kleine junge und hübsche Dame, die auch noch
dabei war :-))

Im Moment hat Heike noch einige ganz süße kleine Damen und Herren, die sie aber nur
ganz lieben OES-Fans anvertrauen würde .. :-)
24.11.2008
super Idee !! Wer ein kleines, aber sehr schönes Weihnachtsgeschenk sucht, sollte mal auf
Jessys Familienseite schauen:
erstmalig kannst du dort einen selbst gestalteten Kalender für 2009 mit 12 großen und
wunderschönen Hundefotos für nur 10 € inkl. Versand bestellen.
Models sind Hunde aus dem freilebenden Rudel und auch ein paar Katzen haben sich in Positur
gesetzt :-)
06.11.2008
heute Abend war ich zu einem kleinen Vortrag, auf dem die Tierkommunikatorin Christine Tetau
aus ihrer Arbeit erzählt hat. Es war sehr interessant und oft auch amüsant. Christine verstand es
sehr gut, auch Hundeführer/innen, die bisher keinen Kontakt zur Tierkommu hatten und
entsprechend skeptisch, fast "ungläubig" waren, behutsam an das Thema heran zu führen.
Danke Christine, und danke Claudia, wie sehen uns sicher mal wieder ...

05.11.2008
ganz spontan entschieden: ab sofort fließen 10 % des Erlöses der verkauften Gegenstände aus
meiner privaten Sammlungsauflösung zu Jessys Rudel und Familie nach Südportugal !!!!!
03.11.2008
meine erste Gewinnerin !!!! Herzlichen Glückwunsch an Jutta, sie hat das Bilderrätsel, das ich in den
Figuren-Seiten versteckt habe, erfolgreich gelöst, und sie bekommt eine kleine Überraschung in ihr
Bestellpaket gelegt. Vielen Dank fürs Mitmachen, liebe Jutta :-)
Ich warte gespannt auf weitere richtige Lösungen, also schön suchen ....
15.10.2008
heute haben wir ein neues Familienmitglied in unser kleines Rudel aufgenommen:

wir freuen uns ganz riesig über Jessy, und Dorian, Anna und Bjarne sind mit ihrer neuen Schwester
sehr einverstanden !! Kunststück !
Steht doch nicht zu befürchten, dass sie ihnen konkrete Leckerlis klaut :-))

Jessy ist nämlich unsere neue Patenhündin !!
Jessy ist 6 Jahre alt, ihre Mama war wohl ein Irish Wolfhound und der Papa ein Bobtail.
Das ist ja seit Jahren mein Traum: ein Hund, groß wie ein IW und Fell wie ein Bobtail ....,
naja, ganz so groß ist sie nicht, aber auf stolze 63 cm bringt sie es auch, und das Fell ist geschoren
und das hat seinen Grund:
JessyJessy
Jessy lebte bei ihrer Familie in Portugal und sollte jetzt eingeschläfert werden, weil die beiden Töchter
nun studieren, sich sonst keiner mehr mit ihr beschäftigen wollte, und sie durch einen
Bandscheibenvorfall inkontinent wurde. Einfach so einschläfern .....

Aber nun lebt Jessy glücklich auf der Quinta Eanna im Süden Portugals; hier könnt ihr mehr über
das Tierschutzprojekt von Johannes, seiner Partnerin Karin und seiner Tochter Sarah lesen.

Janosch hatte mich kurz nach seinem Gehen auf einen Bericht über die Quinta aufmerksam gemacht
und mich gebeten, eine kleine Spende zu schicken, was ich auch tat. Daraus ergab sich ein netter
mailkontakt und ich las immer mal wieder in den Berichten, bis ..., naja, bis eben Jessy kam ...
und da war die Sache doch wohl klar ...

Jessy fühlt sich dort super wohl, ist auch voll in das große Rudel intergriert, das dort frei lebt,
natürlich unter der liebevollen Obhut von Johannes, Karin, Sarah und ihren anderen Helfern, die sie
fleißig unterstützen.

Lest einfach mal auf den Seiten, dann werdet ihr mich sicher verstehen, und vielleicht mögt ihr auch
eine Spende schicken, Mitglied werden, oder sogar eine Patenschaft übernehmen, ich würde mich
darüber sehr freuen und die Hunde und ihre Menschen dort unten ebenfalls !!!!!
Ach und noch was: Spikinet hat ein Logo, und was ist da drauf ?? Der Bobtail mit dem Wanderstab,
den kennen wir doch alle .... na, wenn das kein Hinweis für alle Bobtailer / OESler ist .... :-)))
10.10.2008
längst ist auch die neueste Ausgabe des internationalen oes-magazins erschienen und die Anfragen
nach meinen Figuren kommen langsam in Gang, darüber freue ich mich sehr !!
03.10.2008
in den vergangenen 2-3 Wochen habe ich jeden Tag etliche Stunden daran gearbeitet, die Figuren und
anderen Objekte, die ich im Rahmen meiner privaten Sammlungsauflösung abgeben möchte, zu
fotografieren, die schönsten Bilder auszusuchen, sie zu verkleinern, hochzuladen und am jeweils
optimalen Platz ( I hope so ) einzufügen. Fehlt nur noch die Kleinigkeit von Maßen, ein bisschen
Text und der Preis .... , wie gesagt: Kleinigkeit .... ich habe schon davon geträumt ... :-)

2418

Aber auch damit bin ich fast fertig ( Schnickschnack fehlt noch einiges ), doch ab morgen MUSS ich
mich erst mal wieder um meine atmenden Bobtails / OES kümmern, sonst kann ich mir wirklich eine
Schermaschine kaufen ...

Wenn bei der Figur o.a., die ihr euch ausgesucht habt, noch keine Maße und kein Preis stehen, bitte
mailt mich direkt an, vielen Dank !!
Pro Tag werde ich aber schon noch so 1 Stündchen an den Seiten weiter arbeiten können, so dass
doch baldmöglichst alles perfekt fertig ist.

Bitte gebt meine webadresse auch an eure Bekannten und Freunde weiter, Weihnachten steht vor
der Tür und Geschenke müssen gebunkert werden, bitte schnuppert auch mal in die Schnickschnack-
Seite hinein. Allen alles Liebe !!
25.09.2008
unsere Seite hat jetzt ihren eigenen Schutzengel, eigentlich eher eine Engelin :-)
Sie ist die Beschützerin der Tiere

2435

sie wacht über jedem Tier hier auf dieser Erde, und wenn es zurück geboren wird ins Universum,
begleitet sie es ein Stück, bis es sich wieder erinnert und den Weg kennt. (f.J.)

Dieser wunderschöne Engel stammt aus dem Kleinen Engelladen von Anke Junginger
18.09.2008
Dorians ( Halb- ) Bruder ( von Mama Lotti her ) Cooler, Checkpoint Charlie`s Cool Cooky, feiert
heute seinen 12. Geburtstag !!!

Cooler


Wir gratulieren ganz lieb und Dorli hat seinem Brüderlein sogar einen kleinen Brief geschrieben.
Ihr findet ihn unter Anekdoten, bitte ganz nach unten scrollen, oder obendrüber auch alles lesen
und euch freuen :-)
16.09.2008
den ganzen Tag habe ich gemessen und gewogen und soweit möglich eingetragen, morgen
geht`s weiter....
Ganz herzlich bedanke ich mich bei Heike, Bjarnes Züchterin, die mir trotz Urlaub in den USA
etliche Fragen zu einigen Figuren beantwortet hat.
Liebe Heike, erhol dich weiter gut und nutze die Sonne, hier wird`s langsam kühler :-)
14.09.2008
nun sind wohl so fast alle wichtigen Fotos in den Seiten, in denen ich meine Sammlung vorstelle
und zum Auflösungsverkauf anbiete, zu sehen.

Ein sichtbares Raster zur leichteren Orientierung muss ich noch basteln; bis dahin:
die zugehörige Nummer für einen Gegenstand steht immer UNTER dem Bild oder sonst daneben.
Ist noch keine Nummer im Text angegeben, geht mit der Maus auf das Foto und die Nr. wird
euch angezeigt.
Maße und Preise folgen so schnell wie möglich.
Ich habe schon einge Anfragen per mail bekommen und freue mich auf weitere :-)

Allen Tieren und Menschen eine harmonische und liebevolle neue Woche !!
13.09.2008, 1:55, also schon 14.09.2008
in den letzten ( gefühlten ) 75 Stunden seit heute morgen habe ich ( gefühlte ) 6.532 Fotos in die
"Figuren"-seite eingefügt und an die jeweils optimale Position gesetzt, I hope so ....
jetzt müssen die echten Hunde noch ein Bächlein machen, dann gehen wir schlafen und morgen
geht`s weiter mit Bildern .... ich träume schon jede Nacht davon ... :-)
09.09.2008
eben finde ich das ganz druckfrische DOESC "NEWS" Heft in meinem Briefkasten, darüber freue
ich mich :-)
Auch meine Anzeige, in der ich bekannt gebe, dass ich meine private Bobtail-Figuren ( u. a. )
- Sammlung auflöse, ist im Heft, wunderbar.
ABER das Heft hat mich doch etwas überrascht, es war schneller als ich :-)

1995

Kein Problem:
Alle Fotos sind soweit vorbereitet, nur die Beschreibungen, Maße und ggfs. Preise fehlen noch.
In " Bobtail- Bilder, - Gläser, - Anstecker, - Magnete, usw. " und in " Schnickschnack" sind schon
jede Menge Bilder eingefügt, bitte holt euch erstmal dort Appetit.

Spätestens ab 15.09.08 ist alles schnieke fertig, so wie es sein soll :-)
Ich freue mich auf euren Besuch !!
05.09.2008
in meine SchnickSchnack-Sammlung habe ich Fotos aller bisher erfassten Objekte eingefügt.
Beschreibungen, Maße und ggfs. Preise folgen. Viel Spaß beim Stöbern :-)
04.09.2008
vermutlich heute ( wir haben auf Grund der Altersangabe bei der Adoption zurück gerechnet und
ihr diesen GeburtsTAG geschenkt ) vor 34 Jahren erblickte unser erstes vierbeiniges Familienmitglied
das Licht der Welt, unser Zwergkaninchen Knöpfchen.

Knöpfchen 1977


und dann war es doch nur logisch, dass am selben Tag, aber 3 Jahre später, unser 1. Bobtail, Tajo,
geboren wurde, oder ???
8 Wochen später haben wir ihn von Wittorf nach Berlin geholt, dies ist sein erster Snack auf der
Reise :-) er war soooo lieb !! Und ich soooo aufgeregt ....

Tajo Oktober 1977


Bald könnt ihr viel mehr über Knöpfchen und Tajo lesen.....
30.08.2008
" ... mit einem Messer im Rücken gehn wir lange noch nicht nach Hause ...."

Mein Dorli hat sich nun auch noch was fürs andere Ende einfallen lassen:
heute musste bei ihm eine
Analdrüsenentzündung mit einseitigem Abzess behandelt werden.
Am Mittwoch beim Fiebermessen hatte er sich besonders "angestellt", so kenne ich Dorian
gar nicht. Also achtete ich bei der Morgentoilette besonders auf seinen PoPo.
Heute Morgen war eine Seite um den Po herum geschwollen.

Als wir zum Tierarzt fuhren, war die Schwellung gerötet .... Naja, nun ist alles
raus ( Danke Dr. Julia Rose !! ) und Dori geht es wieder deutlich besser, er war super tapfer !!!!
Zur Belohnung gabs Würstchenscheibenleckerlis :-), schön weich ( wegen des Kehlkopfes ).
Aber ich staune immer wieder, wie Bobtails selbst starke Schmerzen so "verstecken",
dass wir Menschen nichts merken, obwohl wir eigentlich immer genau auf unsere Hunde achten !!

Nun gut, in 31 Jahren Zusammenleben mit Hunden hatte ich keinen einzigen "Analdrüsenfall",
jetzt kenne ich auch das .... nu ist erstmal wieder gut ... sooo wissbegierig bin ich auch nicht ...

Alles Liebe und Gute und schnelle Genesung an alle kranken Tiere und Menschen !!!!
27.08.2008
Dorian hat heute seine Kehlkopf-OP super gut überstanden. Dafür bin ich sehr dankbar !!!
Dem lieben Gott, allen Schutzengeln und auch besonders unserer Dr. Ulli !!!!!!

Die OP wurde nötig, weil Dorian durch eine Funktionseinschränkung des Kehlkopfes ( die beiden
Segel bewegten sich fast nicht mehr und die Stimmbänder waren dick geschwollen ) schwerer
Luft bekam. Das merkte ich besonders an heißen Tagen und bei sehr langen Spaziergängen.
Die Ursache hierfür ist vermutlich die mangelnde Versorgung der Nerven und Gefäße, bevor die
Schilddrüsenunterfunktion erkannt und behandelt wurde.

Leider bilden sich diese Symptome nicht zurück, auch wenn die Schilddrüsen-Medikamentation
schon lange erfolgreich eingestellt ist.

Ganz besonders habe ich mich darüber gefreut, dass es eine Endoskopie-OP war, Dorian also nicht
geschoren werden musste; und da keine äußeren Schnitte gesetzt wurden, heilt auch alles schneller
und problemloser ab.

Für eine Woche gibt es jetzt striktes Schonen und Nassfutter, damit`s besser flutscht :-)
22.08.2008
eben habe ich vom Arun-Verlag die freundliche Genehmigung bekommen, das schönste Kapitel
aus einem meiner liebsten Bücher in meine Seite setzen zu dürfen. Vielen Dank !!!
Ihr findet den Text unter " was mir wichtig ist ", Taschentuch bereithalten :-)
21.08.2008
neue Bilder in Dorians Geschichte eingefügt und ein paar Fotos von wunderschönen
Irish Wolfhounds in Bilder-Anekdoten eingebaut.
"einfach schöne Fotos" bekommen noch eine Extraseite.
19.08.2008
wir sind schon wieder nach Freiburg gefahren ... , und zwar in aller Eile, weil ich unbedingt
einige Motive noch einmal fotografieren wollte. Warum ?? Nun, die Sonne hatte mir am Samstag
zwischendurch immer wieder einen Streich gespielt; sobald sie schien, waren die Hunde auf den
Fotos total überbelichtet, richtig überstrahlt, keine Fellstrukturen mehr zu erkennen.

Ich habe mit keiner Faser darüber nachgedacht, dass in der Nähe der Nordsee ein viel intensiveres
Licht herrscht als hier im platten Land... und auf dem Monitor kann ich die exakte Bildqualität
nicht so gut beurteilen. Das liegt nicht am Monitor sondern an meinen Augen :-)

Kaum hatten wir die ersten Motive im Kasten, luchste schon wieder die Sonne um die Ecke, und
ich wusste nicht genau, wo ich nun die manuelle Belichtungseinstellung vornehmen musste.
Sooo intensiv hatte ich mich bisher mit meiner Kamera noch nicht beschäftigt / nicht beschäftigen
können, bis jetzt reichten die Automatik- und Kreativprogramme immer bestens aus.

Aber dieses Mal mussten es mindestens super gute Fotos werden.
Da half nur eins, DEN Fachmann unter unseren Bobtailfreunden anzurufen.
Vielen Dank Vasco für deine Tipps und die schnelle Hilfe !!

Finn und Zag toben



16.08.2008
wir sind zu Michaela und den CC`s nach Freiburg gefahren, wir haben ganz viele Fotos
gemacht, den Leon von Nora kennen gelernt, und die Hunde haben sich super gut vertragen und
ordentlich getobt.
Da Ophelia heiß ist, haben wir abwechselnd 2 "Schichten" Hundegruppen im Garten gehabt.

Tiffy und Zag am Fenster



Michaela hat etwas wie immer hervorragend Schmeckendes zusammen gebrutzelt, und der
schöne Tag ging erst mitten in der Nacht viel zu früh zu Ende! Vielen Dank !!
03.08.2008
heute habe ich etwas bekommen, dass sowas von toll ist !!! Ihr könnt es auch sehen, aber bis
dahin müsst ihr leider noch so ca. 5 - 6 Wochen warten..... ABER DANN .......
Ich sage einfach mal ganz bescheiden, dass es WELTWEIT einmalig ist, und ich meine, dass das
nicht übertrieben ist !! Ihr werdet sehen !!! Also, seid schön gespannt .... pssst ..... :-)


Heute vor 28 Jahren wurde unser Meiko geboren, als Sonntagskind, und genau an diesem selben
Sonntag haben wir unseren Allegheny ( knapp 1 Jahr ) kennen gelernt. Und so bekamen wir
4 Wochen später den Allegheny und weitere 4 Wochen später den Meiko als Familienzuwachs.
Bald könnt ihr ihre Geschichte lesen.

Allegheny und Meiko 1980



26.07.2008
eigentlich hätte ich auch noch andere Dinge zu tun...,( aber die machen nicht so viel Spaß :-)) )
deshalb habe ich ganz viele Fotos eingefügt in Dorians Geschichte
24.07.2008
heute haben Dorian und ich eine kleine Fotosäschen ( wie Jani sagen würde :-) ) gemacht und dies ist
für mich das supermegaexorbitantgenialtraumhaftwunderschönste Foto:

Dori 24.07.08
19.07.2008
Kenneltreffen der Checkpoint Charlie`s im Schafstall bei Amelinghausen / Lüneburger Heide !!!

die ersten sind schon da ..


Für uns ein Heimspiel, hatten wir doch nur ca. 30 Minuten zu fahren.
Es hat super viel Spaß gemacht; DANKEEEEEEEEEE an das fantasievolle und besonders
lustige Orga-Team !!!

Der Regengott hat ein paar ( sehr
Smile ) heftige Überraschungsgüsse, auch mit Beleuchtung und Ton
( Blitz und Donner ) beigesteuert, aber die ( Sonnen- ) Schirme und die Dächer haben uns trocken
gehalten. Allerdings sahen irgendwann alle Hunde gleich aus: nass und schmutzig ...., aber
bekanntlich sind die schmutzigen auch die glücklichen Hunde
,
unsere Hunde waren SEHR glücklich ....
Cool

Ganz viele Bilder seht ihr hier, noch ein wenig Geduld, das Album ist in Bearbeitung...
15.07.2008
ich habe eine Idee:
alle Gästebuchgäste sind herzlich eingeladen, ein nettes Bild von sich und ihrem vierbeinigen Freund an
mich zu schicken ( jpg-Datei, email unter Impressum ), ich füge sie in eine extra Seite.
Bitte gebt auch euren Vornamen und den Namen eures Tieres an, können natürlich auch andere Tiere
als Hunde sein !
Mit der Einsendung erkärt ihr euch logischerweise automatisch mit der Veröffentlichung einverstanden.
Also, wer macht den Anfang ? :-))
10.07.2008

die Seite ist am Netz, Tammo ( mein super guter Computerengel ) sei Dank !! :-)

Wenn ihr einzelne Texte nicht gut oder gar nicht lesen könnt, bitte mailt mich an und nennt

mir auch das Programm, mit dem ihr die Seite öffnet. Danke


Und: das Gästebuch ist eröffnet .... :-))

07.07.2008
die halbe ( auch internationale ) Bobtailwelt ist emsig beschäftigt, all die Bilder heraus
zu suchen, um die ich gebeten habe. Ich möchte euch nämlich von all meinen Hunden
auch die Eltern und / oder berühmte Ahnen zeigen.
Ich bin selbst mal gespannt, was ich alles Schönes bekomme, vielen Dank im voraus !!!
04.07.2008
herzlich willkommen auf unserer website !!
In den letzten Tagen ( eigentlich mehr Nächten :-) ) und Wochen habe ich fleißig geschrieben,
Bilder sortiert, und einige Seiten schon fertig gestaltet und zusammen gebastelt.

Ich freue mich, wenn ihr den Spaß und die Freude spürt, die ich dabei empfunden habe.
Natürlich konmmt mit der Erinnerung auch Wehmut, manchmal Trauer, aber auch das ist
wichtig, es hilft aufzuarbeiten.

Einige Bereiche sind noch nicht gefüllt, aber es kommt jeden Tag etwas Neues hinzu, also
schaut immer mal wieder herein.
Viel Spaß auf meinen Seiten !!